Banner
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

NÄCHSTER DEUTLICHER ERFOLG GEGEN FC GLEISDORF

24 Stunden nach dem 6:1 gegen den SC Kalsdorf absolvierte der FC Flyeralarm Admira ein weiteres Testspiel und feierte dabei den nächsten deutlichen Sieg. Die Panther gewannen beim FC Gleisdorf mit 6:0 (3:0).

Die diesmal in einem 3-4-3-System ausgerichtete Herzog-Elf startete fulminant und führte nach gerade einmal 12 Minuten mit 3:0. Ganda sorgte mit einem satten Weitschuss von der Strafraumgrenze für das 1:0 (4.), Lukacevic erhöhte nach einem Gestocher im Strafraum (10.) und Mustapha vollendete nach einem Querpass von Kronberger (12.).

Nachdem zur Pause und zu Beginn der zweiten Hälfte zahlreiche Wechsel durchgeführt wurden, traf Starkl nach rund einer Stunde zum vierten Mal ins Schwarze  (61.). Ristanic (78.) und Koller (88.) fixierten in der Schlussphase den 6:0-Endstand.

Die Admira spielte mit Leitner (46./Hadzikic); Bauer (46./Koller), Datkovic (46./Aiwu), Brugger (70./Buchta); Auer (61./Hausjell), Elmkies (66./Babuscu), Malicsek (46./Kadlec), Lukacevic (46./Ostrzolek); Ganda (57./Starkl), Mustapha (61./Ristanic), Kronberger (59./Hellermann).