shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Viel Erfolg auf deinem weiteren Weg Sasa!

Unser Stürmer Sasa Kalajdzic spielt künftig in Deutschland beim VfB Stuttgart. Nachdem über die letzten Modalitäten Einigkeit zwischen beiden Vereinen erzielt wurde, endet Sasas Zeit bei der Admira. Im Juli 2016 wechselte er von der SR Donaufeld in die Südstadt und startete zunächst in der Nachwuchsmannschaft. Im Juli 2017 rückte er in die Kampfmannschaft auf. Für sie erzielte er in 35 Spielen 12 Tore und bereitete 12 weitere vor. In der abgelaufenen Saison hatte er mit seinen Toren und Assists einen erheblichen Anteil am Klassenerhalt der Panther in der Liga. Im November 2017 gab er sein Debüt in Österreichs U21 Nationalmannschaft und spielte sich auch bei der gerade beendeten U21 Europameisterschaft mit starken Leistungen in den Fokus diverser Vereine. „Wir danken Sasa sehr herzlich für seinen großartigen Einsatz“, erklärt Admira-Manager Amir Schapourzadeh. „Er ist ein Paradebeispiel für die hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten, die ein talentierter Spieler bei der Admira hat. Er wird uns natürlich fehlen, aber wir wünschen ihm beim VfB von Herzen maximalen Erfolg.“