Banner
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

NEUE VERHALTENSREGELN BEIM STADIONBESUCH

Seit Sonntag, 0:00 Uhr greifen die von der Bundesregierung verordneten neuen Maßnahmen im Kampf gegen COVID-19.

Somit sind bei Heimspielen des FC Flyeralarm Admira aktuell nur mehr 1.500 Zuseher zugelassen. Für alle Besucher gelten folgende Regeln:

Eintritt erfolgt – so wie bisher schon – ausschließlich mit einer personalisierten Karte für einen zugewiesenen Sitzplatz.

Alle Zuseher müssen während der gesamten Veranstaltungsdauer einen Mund-Nasen-Schutz tragen – auch am Sitzplatz.

Der Verkauf von Speisen und Getränken im Stadion ist aufgrund der Überschreitung der 3-Stunden-Grenze (Dauer der Veranstaltung) gestattet. Der Verzehr darf ausschließlich am Sitzplatz stattfinden.

Im VIP gibt es ebenfalls kleine Adaptionen:

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz ist verpflichtend, am Sitzplatz kann dieser abgenommen werden. Speisen und Getränke werden weiterhin serviert.

Pro Tisch dürfen nur mehr sechs Erwachsene zuzüglich maximal sechs minderjähriger Kinder gemeinsam sitzen.

Selbes gilt für unsere Logen: Auch hier sind nur mehr sechs Erwachsene plus maximal sechs minderjähriger Kinder zugelassen.