Banner
Banner
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Nachbericht zum Auswärtsspiel beim LASK

Am Samstag verlor der FC Flyeralarm Admira knapp mit 1:2 beim LASK. Marin Jakolis erzielte den zwischenzeitlichen Führungstreffer für die Admira. Highlights, Statements und Fakten zum Spiel:
Hier geht’s zu den Video-Highlights!
Hier geht’s zu den besten Bildern!

 

Statements nach dem Spiel
Ernst Baumeister: „Ich kann der Mannschaft keinen Vorwurf machen. Bis zum Ausschluss war es ein offenes Spiel. Das Spiel hat sich keinen Sieger verdient, weil es zwei Mannschaften auf Augenhöhe waren. Leider haben wir uns wegen einer Dummheit selber geschwächt und dadurch das Spiel verloren.“
Lukas Grozurek: „Ich bin einfach nur verärgert – wir gehen in Führung, treten aber nicht so auf als wären wir in Führung. Dann bekommen wir zwei Tore durch einen Standard und eine rote Karte – dann bekommen wir das 2:1.“

 

LASK – FC Flyeralarm Admira 2:1 (1:1)
Tore: 0:1 (15.) Jakolis, 1:1 (22.) Michorl, 2:1 (80.) Ranftl.
– Peter Michorl erzielte seinen 7. Treffer in dieser Saison der Tipico Bundesliga. Er traf häufiger von außerhalb als von innerhalb des Strafraums (4 zu 3) – als einziger Spieler mit mehr als 3 Toren in dieser Spielzeit.
– Thomas Goiginger lieferte seinen 6. Assist in der Tipico Bundesliga ab – erstmals 2 in einem Spiel. 4 Vorlagen gab er gegen den FC Flyeralarm Admira ab – Höchstwert.
– Lukas Grozurek führte 22 Zweikämpfe – kein Spieler des FC Flyeralarm Admira führte in einem Spiel dieser Saison der Tipico Bundesliga mehr Zweikämpfe.
– Emanuel Pogatetz gewann 91 Prozent seiner Zweikämpfe – kein Spieler des LASK hatte in einem Spiel dieser Saison der Tipico Bundesliga eine höhere Quote bei mindestens 10 geführten Zweikämpfen.
– Der FC Flyeralarm Admira erzielte in dieser Saison der Tipico Bundesliga 32 Tore – in der 3-Punkte-Ära erstmals so viele Tore nach 19 Spielen.