shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Letzte Infos vor dem Auswärtsspiel gegen Altach

Nach dem Auftaktsieg gegen Innsbruck wartet auf den FC Flyeralarm Admira in der 20. Runde der tipico-Bundesliga am Samstag, 02.03.2019 um 17:00 Uhr die Auswärtsfahrt zum SCR Altach. Das Spiel wird von Sebastian Gishamer geleitet, assistieren werden ihm Stefan Gamper und Jasmin Sabanovic. Vierter Offizieller wird Christopher Jäger sein.
Informationen zur Mannschaft
Fabio Strauss befindet sich nach dem Kreuzbandriss im Aufbautraining.
Bjarne Thölke fällt nach dem im Spiel gegen Innsbruck am vergangenen Wochenende erlittenen Schien – und Wadenbeinbruch für den Rest der Saison aus.
Stimmen zum Spiel
Marcus Maier: „Wir sind sehr froh, dass wir gut ins Frühjahr gestartet sind und endlich unseren ersten Heimsieg feiern konnten, aber jetzt heißt es volle Konzentration auf Altach.
Wir haben uns in dieser Trainingswoche wieder sehr gut auf den Gegner vorbereitet und wollen natürlich das gute Gefühl des letzten Spiels mitnehmen, um auch im Ländle gegen unseren direkten Tabellennachbarn voll punkten zu können!“
Christoph Schösswendtner: „Nach einer sehr intensiven Vorbereitung waren wir sehr froh, dass wir gleich so einen positiven Start hinlegen und Selbstvertrauen tanken konnten. Jetzt freuen wir uns auf das Match in Altach, wenngleich wir wissen, dass das eine schwere Aufgabe werden wird und die Altacher uns alles abverlangen werden. Aber wir haben uns diese Woche gut und intensiv vorbereitet und fahren ins Ländle um 3 Punkte zu holen!“
Das erste Saisonduell
Das letzte Spiel gegeneinander in der 9. Runde endete mit einer 2:4-Niederlage in der BSFZ-Arena. Die Tore für die Admira erzielten dabei Wilhelm Vorsager und Sasa Kalajdzic.
Formkurve SCR Altach
Das erste Spiel des neuen Jahres bestritt der SCR Altach in Wolfsberg. Gegen den WAC endete die Partie mit einem torlosen Remis.
Historie
Die Bilanz gegen Altach spricht für den FC Flyeralarm Admira. Aus 17 Spielen ging die Admira sieben Mal als Sieger hervor, fünf Mal gab es ein Unentschieden und ebenso fünf Partien gingen an die Vorarlberger. Im Durchschnitt konnte die Admira gegen Altach 1,5 Tore pro Spiel erzielen.
SCR Altach – FC Flyeralarm Admira
Samstag, 02.03.2019, 17:00 Uhr, CASHPOINT Arena (live auf Sky)