Banner
Banner
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Letzte Infos vor dem Heimspiel gegen den WAC

Am morgigen Samstag, dem 27.07.2019, startet die neue Saison der tipico Bundesliga. In der ersten Runde treffen die Panther um 17:00 Uhr in der BSFZ-Arena auf den RZ Pellets WAC. Das Spiel in der Südstadt wird geleitet von Christian-Petru Ciochirca. Assistieren werden ihm Gerald Bauernfeind und Edin Kudic, vierter Offizieller ist Mag. Florian Jandl.

Informationen zur Mannschaft

Bjarne Thölke befindet sich nach einem in der abgelaufenen Saison erlittenen Schien- und Wadenbeinbruch bereits im Aufbautraining. Er wird jedoch noch für einige Zeit ausfallen. Auch Christoph Schösswendter wegen einer Bauchmuskelverletzung und Jonathan Scherzer aufgrund einer Sprunggelenksoperation stehen unserem Trainerteam noch nicht zur Verfügung. Ebenso ist der Einsatz von Wilhelm Vorsager (Rückenprobleme) morgen gegen den WAC äußerst fraglich.

Stimmen zum Spiel

Roman Kerschbaum: „Ich freue mich, dass es nach einer langen Vorbereitung endlich losgeht. Wir möchten auf jeden Fall gleich positiv in die Saison starten.“

Christoph Haas: „Das Ziel sind drei Punkte. Wir brennen schon darauf und werden alles geben, um zu gewinnen.“

Fabian Menig: „Wir wollen in unserem Wohnzimmer im ersten Spiel drei Punkte einfahren und gut in die Saison hineinkommen. Das ist immer wichtig.“

Formkurve des RZ Pellets WAC

Die neue Saison startete für den RZ Pellets WAC mit einem 0:9-Auswärts-Erfolg gegen den SAK Klagenfurt im Uniqa ÖFB-CUP.

Historie

Von 26 Aufeinandertreffen in der österreichischen Bundesliga konnte der FC Flyeralarm Admira zehn Spiele für sich entscheiden. Bei sieben Begegnungen teilten sich unsere Panther die Punkte mit dem WAC. Neun der 26 Matches konnten die Wolfsberger für sich entscheiden.

FC Flyeralarm Admira – RZ Pellets WAC

Samstag, 27.07.2019, 17:00 Uhr, BSFZ-Arena (live auf Sky)

Der Tipp zu unserem Heimspiel gegen den WAC kommt von unserem Partner Wettbasis: https://bit.ly/2Mi3KwC.