Banner
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Letzte Infos vor dem Heimspiel gegen den LASK 

In der zehnten Runde der Tipico Bundesliga kommt es am Samstag, dem 30.09.2017 zum Aufeinandertreffen zwischen der Admira und dem LASK. Spielbeginn ist um 18:30 Uhr in der BSFZ-Arena in Maria Enzersdorf.

 

Statement zum Spiel 
Markus Lackner: „Wir alle freuen uns auf das kommende Heimspiel gegen den LASK. Wir wollen auch diesmal unsere Heimstärke unter Beweis stellen. Wenn die Fans uns erneut engagiert unterstützen und jeder bei uns im Team wieder 100 Prozent gibt, können wir hoffentlich am Ende alle gemeinsam feiern.“

 

Informationen zur Mannschaft
Wegen Innenbandzerrungen sind die Einsätze von Marcus Maier und Stephan Zwierschitz am Samstag gegen den LASK fraglich. Ob Christoph Kansmüllner wegen eines Schlags auf den Fuß zum Einsatz kommt, entscheidet sich erst am Spieltag. Florian Fischerauer und Ione Cabrera sind nach ihren langwierigen Verletzungen im Aufbautraining und sind daher nach wie vor noch kein Thema. Auch Daniel Toth (fünfte gelbe Karte im Spiel gegen St. Pölten) und Marin Jakolis nach seiner gelb-roten Karte im Spiel gegen St. Pölten stehen unserem Trainerteam aufgrund von Sperren nicht zur Verfügung.

 

Die bisherige Begegnung in dieser Saison: Niederlage der Admira
In der ersten Runde der Tipico Bundesliga der Saison 2017/18 musste sich der FC Flyeralarm Admira Aufsteiger LASK auswärts mit 3:0 geschlagen geben. Die Tore der Linzer erzielten Bruno (10.), Ullmann (31.) und Michorl (64.).

 

Die letzte Runde: Remis der Admira und des LASK 
Der FC Flyeralarm Admira spielte am vergangenen Wochenende auswärts gegen den SKN St. Pölten 1:1 remis. Dominik Starkl brachte die Admira in der 57. Spielminute mit 0:1 in Führung. Der eingewechselte Marin Jakolis musste nur wenige Minuten nach seiner Einwechslung wegen einer gelb-roten Karte nach wiederholtem Foulspiels wieder vom Platz. Dieses numerische Überzahlspiel nutzte St. Pölten und kam durch Roope Riski in der 76. Minute noch zum Ausgleich zum 1:1, was gleichzeitig auch den Endstand bedeutete.
Der LASK musste sich vor heimischem Publikum mit einem 2:2 Unentschieden gegen den SV Mattersburg begnügen. Die Tore der Linzer erzielten Peter Michorl (6.) und Thomas Goiginger (29.) – Thomas Mahrer mit seinem Doppelpack (42., 45.+3) sorgte für die Tore der Mattersburger.

 

Statistik
Erstmals seit fast 17 Jahren trifft der FC Flyeralarm Admira wieder in einem Heimspiel der höchsten Spielklasse auf den LASK. Davor hatten die Niederösterreicher 10 Mal in Folge daheim nicht gegen die Linzer gewinnen können. Den letzten Admira-Heimsieg gegen den LASK gab es am 6. Oktober 1992 mit 1:0. Die Admira hat drei von vier Heimspielen in dieser Saison gewonnen und holte aus den letzten drei Ligaspielen sieben Punkte. Der LASK holte im gleichen Zeitraum fünf Punkte, ist aber auswärts bisher noch sieglos (2 Remis, 2 Niederlagen).
– Der LASK ist auswärts beim FC Flyeralarm Admira seit 10 Spielen in der Tipico Bundesliga ungeschlagen. Das ist die längste derartige Serie der Oberösterreicher gegen ein anderes Team in der Tipico Bundesliga.
– Der LASK traf in den letzten 14 Duellen in der Tipico Bundesliga gegen den FC Flyeralarm Admira immer. Das ist die längste derartige Serie der Oberösterreicher gegen ein anderes Team in der Tipico Bundesliga.
– Der FC Flyeralarm Admira ist seit 5 Heimspielen in der Tipico Bundesliga gegen Aufsteiger ungeschlagen – erstmals seit dem eigenen Wiederaufstieg 2011.
– Beide Teams sind seit 3 Spielen ungeschlagen. Der FC Flyeralarm Admira kassierte dabei nur 2 Gegentore – weniger als alle anderen 9 Teams in diesem Zeitraum.
– Der LASK erzielte 4 Tore in der Anfangsviertelstunde – Höchstwert. Die Linzer erzielten 70% der Tore in Hälfte 1 – der höchste Anteil in dieser Saison der Tipico Bundesliga.
Gesamtbilanz:  111 Spiele / 42 S / 30 U / 39 N – Tore: 167:169
Heimbilanz: 55 Spiele /  26 S / 16 U / 13 N – Tore: 95:75
1. Spiel gegeneinander: 13.10.1940 (6:2)
1. Heimspiel: 13.10.1940 (6:2)
Höchster Sieg: 6:2 (13.10.1940)
Höchster Heimsieg: 6:2 (13.10.1940)
Höchste Niederlage: 1:5 (04.10.1997)
Höchste Heimniederlage: 1:5 (04.10.1997)
Die letzten Spiele gegeneinander:
0:3 (A/22.07.2017) –  3:1 (A/02.05.2001) – 1:1 (H/02.12.2000) –  2:2 (H/01.11.2000)

 

FC Flyeralarm Admira vs. LASK
Samstag, 30.09.2017, 18:30 Uhr, BSFZ-Arena (live auf Sky)
Schiedsrichter Sebastian Gishamer