Banner
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

KLARER ERFOLG IM ERSTEN TESTSPIEL GEGEN SV HORN

Der FC Flyeralarm Admira feierte im ersten Testspiel der Vorbereitung einen ungefährdeten 4:0-Sieg gegen Zweite-Liga-Klub SV Horn.

Die Tore der Panther erzielten Ganda (33.), Bauer (45.), Hausjell (55.) und Wooten (62.).

Die Truppe von Trainer Andreas Herzog war über die gesamte Spielzeit die tonangebende und dominierende Mannschaft und hätte durchaus noch höher gewinnen können.

Neuzugang Mustapha (5.), Koller (7.) und Ristanic (19.) vergaben in Hälfte eins, in der in einem 4-2-3-1-System gespielt wurde, weitere gute Chancen.

Nach dem Seitenwechsel agierten die Niederösterreicher in einer 3-4-3-Formation. Neben den Toren ließen Hausjell (60.), Babuscu (61.), Kadlec (65.) und Wooten (66.) gute Möglichkeiten aus.

Admira spielte in Halbzeit eins mit Hadzikic; Auer, Bauer, Koller, Lukacevic; Malicsek, Kerschbaum; Ganda, Ristanic, Starkl; Mustapha.

Admira spielte in Halbzeit zwei mit Hadzikic; Bauer (68./Hellermann), Malicsek (75./Badji), Ostrzolek; Buchta, Kadlec, Vorsager, Lukacevic (68./Cirkovic); Hausjell, Wooten, Babuscu.