Banner
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

DANKE LUCA! KRONBERGER VERLÄSST FC FLYERALARM ADMIRA

Der FC Flyeralarm Admira und Luca Kronberger gehen nach acht gemeinsamen Jahren getrennte Wege.

Der 19-jährige Offensivspieler wechselt mit sofortiger Wirkung zu Liga-Konkurrent SK Sturm Graz. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Kronberger kam mit 11 Jahren in die Admira-Akademie und durchlief sämtliche Nachwuchsteams bis zu den Profis.

Sein Bundesliga-Debüt feierte der gebürtige Salzburger am 8. November 2020 gegen den LASK.

Für die Kampfmannschaft absolvierte der aktuelle ÖFB-U21-Teamspieler insgesamt 43 Einsätze, dabei gelangen ihm 2 Tore und 1 Assist.

„Luca ist mit der Bitte einer Veränderung auf uns zugekommen und wir sind diesem Wunsch nachgekommen. Wir möchten uns bei Luca für seinen unermüdlichen Einsatz und seiner Hingabe für den Verein bedanken und wünschen ihm für seine weitere sportliche Zukunft alles Gute. Sein Werdegang ist das perfekte Beispiel für die Philosophie des FC Flyeralarm Admira: Wir wollen jungen Fußballern die Chance geben, sich bei uns zu entwickeln, damit sie in der Bundesliga Fuß fassen können und für den nächsten Karriereschritt bereit sind“, erklärt Sportdirektor Marcel Ketelaer.