Banner
Banner
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Nachruf Theodor „Turl“ Wagner/Termin Trauerfeier

Theodor „Turl“ Wagner ist am Donnerstag im Alter von 92 Jahren verstorben. Wagner wurde 1954 mit der Nationalmannschaft WM-Dritter – ein derartiger Erfolg gelang der heimischen Auswahl davor und danach nicht mehr.

Auf Vereinsebene erlebte Wagner seinen Höhepunkt bereits 1947, als er mit der Wacker das Double aus Meisterschaft und Cup gewann. Mit seinem Herzensklub aus Wien-Meidling, dem er von 1940 bis 1957 angehörte, wurde er zudem viermal Vizemeister. 1971 fusionierte Wacker mit der Admira.

Der Offensivspieler erzielte im Viertelfinale der WM 1954 beim 7:5 in der legendären Hitzeschlacht von Lausanne gegen den Gastgeber Schweiz drei Tore. Dieses Spiel ist bis heute das trefferreichste der WM-Historie.

Zu seinem 90. Geburtstag beehrte ihn eine Delegation aus der Südstadt, angeführt von Präsident Philip Thonhauser.

Der FC Flyeralarm Admira wünscht der Familie und den Angehörigen herzliches Beileid! Ruhe in Frieden „Turl“.

Termin Trauerfeier: 31.01.2020 um 15:00, Süd-West Friedhof