Banner
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

LETZTE INFOS VOR DEM HEIMSPIEL GEGEN SKN ST.PÖLTEN

Derbytime – ein letztes Mal in dieser Saison! Der FC Flyeralarm Admira empfängt am Dienstag, 30. Juni, in der 31. und vorletzten Runde der tipico Bundesliga den SKN St. Pölten. Spielbeginn in der BSFZ-Arena ist um 20:30 Uhr. Schiedsrichter der Partie ist Robert Schörgenhofer, seine Assistenten an der Linie sind Markus Gutschi und Anel Beganovic. Vierter Offizieller ist Markus Hameter. Aufgrund des COVID-19-Präventionskonzeptes sind auch im letzten Heimspiel keine Zuschauer zugelassen.

Informationen zur Mannschaft

Trainer Zvonimir Soldo muss im Niederösterreich-Derby auf die Verletzten Dominik Starkl (Kreuzbandriss) und Wilhelm Vorsager (Rückenprobleme) verzichten. Marcus Maier ist nach seiner 5. Gelben Karte gesperrt.

Stimmen zum Spiel

Zvonimir Soldo: „St. Pölten hat in der letzten Runde bei der Austria fünf Tore geschossen. Dort fünf Mal zu treffen, ist nicht einfach und zeigt, dass diese Mannschaft gut drauf ist. Doch wir haben auch ein wichtiges Spiel gewonnen und dabei einen Rückstand aufgeholt. Wir können mit einem Sieg gegen den SKN eventuell alles klar machen, aber es warten 90 ganz schwierige Minuten. Es bleibt spannend.“

Formkurve von SKN St. Pölten

Die St. Pöltner sind seit 2 Spielen ungeschlagen. In der letzten Runde konnten die Niederösterreicher einen deutlichen 5:2-Auswärtssieg bei der Wiener Austria einfahren.

Historie

Die Bilanz gegen den SKN ist aus Sicht der Admira in dieser Saison positiv: Ein Match wurde gewonnen, in zwei Spielen gab es ein Remis. Das Duell in der 8. Runde endete daheim mit 1:1, am 19. Spieltag gab es in St. Pölten ein 2:2. In der 25. Runde feierten die „Panther“ einen fulminanten 3:0-Auswärtssieg. Insgesamt spielte die Admira bereits 58 Mal gegen St. Pölten. 31 Spiele konnten die Südstädter für sich entscheiden, 14 Partien endeten mit einem Remis. In 13 Begegnungen setzte es eine Niederlage.

FC Flyeralarm Admira – SKN St. Pölten

Dienstag, 30.06.2020, 20:30 Uhr, BSFZ-Arena (live auf Sky)

Der Tipp zu unserem Heimspiel gegen SKN St. Pölten kommt von unserem Partner Wettbasis: https://bit.ly/3iev6kX