Banner
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

LETZTE INFOS VOR DEM AUSWÄRTSSPIEL GEGEN SCR ALTACH

Für den FC Flyeralarm Admira geht es am Wochenende nach Vorarlberg. Die Panther gastieren am Samstag, 24. Oktober, in der 5. Runde der tipico Bundesliga beim SCR Altach. Anpfiff im Ländle ist um 17:00 Uhr. Schiedsrichter der Begegnung ist Alexander Harkam, seine Assistenten an der Linie sind Gerald Bauernfeind und Edin Kudic. Vierter Offizieller ist Daniel Pfister.

Informationen zur Mannschaft

Chefcoach Damir Buric muss auf Dominik Starkl (Aufbautraining), Marco Kadlec (Ermüdungsbruch), Marcus Maier (Bänderdehnung), Emanuel Aiwu (Sprunggelenksverletzung) und Pascal Petlach (verletzt) verzichten.

Stimmen zum Spiel

Damir Buric: „Das Spiel ist für Altach in ihrer Situation brutal wichtig – für uns aber auch. Wir wollen an die Leistungen unserer letzten Liga-Spiele anknüpfen. Wir müssen konzentriert und fokussiert sein, die Basics im Fußball umsetzen und unseren Matchplan verfolgen.“

Historie

Insgesamt spielte die Admira bisher 33 Mal gegen den SCR Altach. Die Bilanz ist positiv: 13 Duelle konnten die Südstädter gewinnen, 13 Partien endeten remis. In 7 Begegnungen hatten die Panther das Nachsehen. In der letzten Saison blieben die Niederösterreicher gegen die Vorarlberger ungeschlagen. Es gab zwei Siege und zwei Unentschieden.

SCR Altach – FC Flyeralarm Admira

Samstag, 24.10.2020, 17:00 Uhr, Chashpoint-Arena (live auf Sky)

Der Tipp zu unserem Auswärtsspiel gegen SCR Altach kommt von unserem Partner Wettbasis: https://bit.ly/34hX9e3