Banner
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Hinter jeder starken Mannschaft stehen noch stärkere Fans

Künftig wird Michael Kopelent als dritter Fanbeauftragter unterstützende Arbeit leisten. 

Mit Juli hat Michael Kopelent seine Arbeit als zusätzlicher Fanbeauftragter aufgenommen. Der 32-Jährige hat sich ambitionierte Ziele gesetzt: Er möchte die Zusammenarbeit und die gegenseitige Unterstützung unter den Admira-Fans intensivieren und als zusätzliche Brücke zwischen dem Verein und den Fans fungieren. Das erste Mal ein Match in der Südstadt besucht, hat unser neuer Fanbeauftragter vor vielen Jahren mit seinem Großvater. In Zukunft wird Michael Kopelent das Stadion in einer neuen Rolle betreten. Er möchte sich als dritter Fanbeauftragter den Interessen der gesamten Fanszene widmen. Sowohl bei Heim- als auch bei Auswärtsspielen befindet sich zumindest ein Ansprechpartner für Fans vor Ort.

Wir heißen Michael Kopelent herzlich willkommen!