Banner
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

ADMIRA-FAMILIE TRAUERT UM FRIEDRICH „FRITZ“ CEJKA

Die Admira-Familie trauert um Friedrich „Fritz“ Cejka.

Der ehemalige Stürmer ist am vergangenen Donnerstag, 26. November, im 93. Lebensjahr in Korneuburg verstorben.

Cejka wechselte im Oktober 1947 als 19-Jähriger zur Admira und blieb dem Verein 12 Jahre lang treu. In dieser Zeit wurde er auch einmal ins A-Nationalteam einberufen. Im einzigen Länderspiel seiner Karriere (1952) gelang ihm gegen Jugoslawien auch ein Tor.

Unsere Anteilnahme und unser tiefes Mitgefühl gelten Friedrichs Familie.