shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Admira bindet zwei Talente für die Zukunft

Der FC Flyeralarm Admira konnte diese Woche zwei zukunftsorientierte Vertragsunterzeichnungen abschließen: Sasa Kalajdzic und Marco Kadlec haben einen Vertrag bis 2019 bei der Admira unterschrieben.

Sasa Kalajdzic war zuletzt bei den Admira Juniors in der Regionalliga Ost aktiv, wo er zehn Tore und zwei Assists beisteuern konnte. Nun rückt er in den Kader der Kampfmannschaft auf. Der 19-Jährige wurde meist als zentraler, offensiver Mittelfeldspieler eingesetzt oder ging als Stürmer auf Torejagd. Kalajdzic wurde kürzlich beim Testspiel gegen Kapfenberg zum ersten Mal in der Kampfmannschaft eingesetzt.

Marco Kadlec spielte in der abgelaufenen Saison für die U18-Mannschaft des FC Flyeralarm Admira und konnte in der ÖFB-Jugendliga zwei Tore erzielen. Mit Sommer wird Kadlec in den Kader der Admira Juniors aufrücken. Der 17-jährige Mittelfeldspieler war in den letzten Jahren auch Bestandteil der Nachwuchsnationalteams des ÖFB.

Admira-Manager Amir Shapourzadeh: „Ich bin sehr froh, dass wir mit Sasa Kalajdzic und Marco Kadlec zwei Talente an den Verein binden konnten. Wir erwarten uns, dass die beiden ihre Erfahrungen bei der Kampfmannschaft beziehungsweise bei den Juniors nutzen werden, um ihre positive Entwicklung weiter fortzusetzen.“