Banner
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

21.09.2019

FC Flyeralarm Admira 1 - 1 spusu SKN St. Pölten
21 Sep 2019 - 17:00BSFZ-Arena

SPIELBERICHT:

Unsere Panther begannen schwungvoll in der fünften Minute mit einem ersten Abschluss durch Chem-Saracevic. In der 13. Minute hatten wir eine große Chance durch Seth Paintsil, doch der Ball wurde zu schwach und mittig geschossen. Ein Freistoß in Minute 18 von Pusch, wurde abgefälscht und ging knapp übers Tor. Unsere Panther hatten mehr vom Spiel. Tor für Admira: 23. Minute – Kolja Pusch. Unser Neuzugang traf nach schön herausgespielter Chance. Unsere Defensive stand stabil. Die Gegner kamen kaum vor unser Tor. Sinan Bakis (35.) platzierte einen gefährlichen Fernschuss knapp neben das Tor der St. Pöltner.

Halbzeit zwei begann mit wenig Torchancen für beide Seiten. Unsere Panther hatten mehr Ballbesitz und kontrollierten das Spiel. Hoffer (64.) und Starkl (70.) sollten die Offensive beleben. In der 74. Minute hatte Bakis eine Riesenchance auf das 2:0. Leider neben das Tor von Vollnhofer. Die letzten 15 Minuten begannen mit einem Freistoß für den Gegner. Der daraus resultierende Kopfball war aber harmlos. Die Schlussviertelstunde spielten unsere Panther eine solide Partie. In der letzten Minute der Nachspielzeit traf St. Pölten dennoch zum Ausgleich. Endstand 1:1

Aufstellung

Andreas Leitner, Christoph Schösswendter, Roman Kerschbaum (89. Pascal Petlach), Sinan Bakis, Morten Hjulmand, Markus Lackner, Seth Paintsil (70´/Dominik Starkl), Muhammed Saracevic (64´/Erwin Hoffer), Kolja Pusch, Leonardo Lukacevic, Fabian Menig