Banner
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

ERSTE NIEDERLAGE IN DER VORBEREITUNG

Der FC Flyeralarm Admira musste im dritten Testspiel der Vorbereitung die erste Niederlage hinnehmen. Die Panther verloren am Samstagnachmittag gegen Zweite-Liga-Klub Blau-Weiß Linz mit 2:3 .

Die Tore der Niederösterreicher erzielten Mustapha (7./Elfer) und Vodhanel (44.), für die Gäste trafen Surdanovic (20.), Ex-Admiraner Schösswendter (24.) und Mensah (81.).

Trainer Andreas Herzog schickte seine Truppe in beiden Halbzeiten in einem 4-4-2-System mit Raute aufs Feld und tauschte wie zuletzt schon in der Halbzeit kräftig durch.

Admira spielte in Halbzeit eins mit Leitner; Major, Schmiedl, Brugger, Lukacevic; Malicsek; Vodhanel, Babuscu, Vorsager; Ganda, Mustapha

Admira spielte in Halbzeit zwei mit Jenciragic; Ebner, Malicsek, Brugger, Ostrzolek; Elmkies, Gattermayer, Kerschbaum, Ristanic; Starkl, Nikolov