shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Nachbericht zum Heimspiel gegen den LASK

Der FC Flyeralarm Admira verlor im Heimspiel gegen den LASK knapp mit 0:1. Hier geht’s zu den Highlights, Statements und Fakten:
Hier geht’s zu den Video-Highlights!
Hier geht’s zu den besten Bildern!
Hier geht’s zum Spielbericht!

 

Statement nach dem Spiel
Maximilian Sax: „Wir waren über das ganze Spiel fußballerisch sehr schwach, nur kämpfen zum Schluss ist zu wenig. Wir hätten Fußball spielen müssen. Wir haben gute Spieler und sollten es auch so reißen.“

 

FC Flyeralarm Admira – LASK 0:1 (0:1)
Tore: 0:1 (24.) Tetteh
– Samuel Tetteh erzielte sein 4. Tor in der Tipico Bundesliga – alle von innerhalb und mit rechts. Er traf nun aber erstmals in der 1. Hälfte.
– Tetteh traf in 3 Spielen in der Tipico Bundesliga in Folge. Das gelang ihm zuletzt in der Sky Go Ersten Liga im August 2016 für den FC Liefering.
– Der LASK traf in den letzten 17 Duellen gegen den FC Flyeralarm Admira immer. Das ist die längste derartige Serie der Oberösterreicher gegen ein anderes Team in der Tipico Bundesliga.
– Der FC Flyeralarm Admira gab 7 der 8 Schüsse von außerhalb des Strafraums ab (87,5%) – erstmals einen so hohen Anteil in einem Spiel dieser Saison der Tipico Bundesliga.
– Andreas Leitner wehrte 8 Schüsse ab – nur am 17. Spieltag in dieser Saison der Tipico Bundesliga mehr (9 gegen den SK Puntigamer Sturm Graz).