shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Nachbericht zum Auswärtsspiel in Mattersburg

Der FC Flyeralarm Admira musste sich am Samstag gegen den SV Mattersburg mit 2:3 geschlagen geben. Die Tore für die Admira erzielten Lukas Grozurek und Patrick Schmidt. Highlights, Statements und Fakten:
Hier geht’s zu den Video-Highlights!
Hier geht’s zu den besten Bildern!

 

Statements nach dem Spiel
Ernst Baumeister: „Die erste Halbzeit haben wir verschlafen, nicht ins Spiel gefunden und leichtfertige Tore bekommen. In der Halbzeit haben wir umgestellt und mit der letzten halben Stunde hätten wir vielleicht einen Punkt verdient.“

 

FC Flyeralarm Admira – SV Mattersburg 3:2 (2:1)
Tore:
1:0 (23.) Prevljak, 1:1 (35.) Grozurek, 2:1 (45.) Prevljak, 3:1 (51.) Prevljak, 3:2 (78.) Schmidt
– Smail Prevljak erzielte seinen 3. Doppelpack in Folge – als erster Spieler des SV Mattersburg in der Tipico Bundesliga.
– Prevljak schnürte einen Triplepack – als 6. Spieler des SV Mattersburg in der Tipico Bundesliga. Zuletzt war dies Robert Waltner im Trikot des SVM am 21. November 2009 gelungen.
– Nedeljko Malic lieferte in seinen letzten 2 Einsätzen in der Tipico Bundesliga 2 Assists ab – so viele wie in den 70 Spielen seit dem Wiederaufstieg des SVM zuvor.
– Thomas Ebner lieferte seinen 3. Assist in dieser Saison der Tipico Bundesliga ab – jeweils 2 der 3 gegen den SV Mattersburg bzw für Lukas Grozurek.
– Patrick Schmidt erzielte sein 4. Tor in der Tipico Bundesliga. Seine letzten 2 Treffer erzielte er nach Vorlagen von Sasa Kalajdzic.