shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Nachbericht zum Auswärtssieg in Altach

Der FC Flyeralarm Admira konnte am Samstag einen 2:1-Auswärtssieg in Altach feiern. Marin Jakolis und Lukas Grozurek erzielten die Tore für die Admira. Hier geht’s zu den Highlights, Statements und Fakten:
Hier geht’s zu den Video-Highlights!
Hier geht’s zu den besten Bildern!
Hier geht’s zum Spielbericht!

 

Statement nach dem Spiel
Ernst Baumeister: „Bis auf die ersten 15-20 Minuten war heute alles nach meinem Geschmack. Da haben wir gebraucht, um ins Spiel zu finden, aber danach haben wir das Spiel eigentlich kontrolliert. Wir haben wieder ein unnötiges Tor aus einem Standard gekriegt, Gott sei Dank haben wir dann gleich im Gegenangriff das 1:1 gemacht und dann haben wir eigentlich das Spiel kontrolliert und es war nie in Gefahr.“
Lukas Grozurek: „Ganz wichtiger Sieg für uns. Auch nach der roten Karte, als wir ein Mann mehr waren, war es eine reife Leistung von uns. Wir haben den Ball laufen lassen und nichts anbrennen lassen. Der Ausschluss war sicher ein Knackpunkt, keine Mannschaft weiß es so gut wie wir, wie es ist mit einem Mann weniger zu spielen. Aber trotzdem haben wir das konzentriert fertig gespielt.“

 

SCR Altach – FC Flyeralarm Admira 1:2 (1:1)
Tore: 1:0 (28.) Grbic, 1:1 (30.) Jakolis, 1:2 (76.) Grozurek
– Adrian Grbic erzielte sein 4. Tor in der Tipico Bundesliga – alle 4 in Heimspielen. 3 der 4 Treffer erzielte er per Kopf.
– Andreas Lienhart lieferte seinen 4. Assist in dieser Saison der Tipico Bundesliga ab – alle 4 in Heimspielen. 2 der 4 Torvorlagen gab er für Grbic ab. Seine letzten 3 Vorlagen wurden allesamt per Kopf verwertet.
– Marin Jakolis erzielte sein 5. Tor in der Tipico Bundesliga – alle 5 von innerhalb des Strafraums und aus dem laufenden Spiel heraus.
– Lukas Grozurek erzielte sein 9. Tor in dieser Saison der Tipico Bundesliga. 3 der 9 Treffer erzielte er von außerhalb des Strafraums. Nur Holzhauser und Michorl trafen 2017/18 häufiger aus der Distanz (je 4-mal).
– Alexander Merkel lieferte seinen 3. Assist in der Tipico Bundesliga ab – alle 3 für Lukas Grozurek.