shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Letzte Infos vor dem Spiel gegen den LASK

In der dritten Runde der tipico Bundesliga-Saison treffen wir am Sonntag auf den LASK. Spielbeginn in der BSFZ-Arena ist um 17:00 Uhr.
Statement zum Spiel
Wilhelm Vorsager: „Das Spiel gegen den LASK wird sicher nicht einfach. Wenn wir aber so auftreten wie gegen Hartberg bin ich davon überzeugt, dass wir auch da Punkte holen können und uns für die harte Arbeit belohnen!“
Dominik Starkl: „Nach dem Sieg in Hartberg werden wir auch gegen den LASK alles Mögliche versuchen, um die drei Punkte in der Südstadt zu behalten. Wir sind top vorbereitet und brennen auf die Partie.“
Informationen zur Mannschaft
Leider nicht einsatzfähig sind Pascal Petlach und Sasa Kalajdzic. Beide Spieler werden auch gegen den LASK nicht spielen können. Marco Sahanek und Jonathan Scherzer sind angeschlagen und fraglich. Außerdem wird Fabio Strauss nach Kreuzbandriss natürlich nicht zur Verfügung stehen.
LASK Linz: Der Trainer und die Mannschaft
Trainer Oliver Glasner hat nach der letzten Saison den Stamm seiner Mannschaft zusammenhalten können. Leistungsträger wie Peter Michorl, Thomas Goiginger oder Gernot Trauner sind in der Stahlstadt geblieben. Den Verein verlassen haben z.B. Rene Gartler (St.Pölten) und Pavao Pervan (Wolfsburg). Neuzugänge sind etwa Yusuf Otubanjo (Zilina), Fabian Benko (Bayern II) oder Markus Wostry (Admira), der nach seinem Wechsel im Sommer zum ersten Mal in die Südstadt zurückkehrt. Am Sonntag nicht mit nach Mödling reisen Joao Victor und Philipp Wiesinger (beide verletzt).
Formkurve: LASK Linz
Während wir uns gegen Hartberg 1:0 durchsetzen konnten, musste sich der LASK zu Hause gegen St.Pölten mit einem 0:0 begnügen. Zuvor konnten die Linzer Lilleström (NOR) in der Qualifikation souverän ausschalten, allerdings verlor man den Auftakt in der Bundesliga gegen Meister Salzburg 3:1. Gegen Besiktas Istanbul setzte es am Donnerstag in der Türkei eine Niederlage. Die Truppe von Oliver Glasner musste sich 1:0 geben, lieferte dabei aber eine ordentliche Leistung ab.
FC Flyeralarm Admira : LASK Linz
Sonntag, 12.08.2018, 17:00 Uhr, BSFZ-Arena (live auf Sky)