shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

29.07.2017

FC Flyeralarm Admira 4 - 1 CASHPOINT SCR Altach
30 Jul 2017 - 18:30BSFZ-Arena

SPIELBERICHT:

Die Gäste aus Altach kassierten in ihrem achten Pflichspiel der Saison eine klare 1:4 Niederlage. Unsere Panther ließen den verpatzen Saisonstart beim LASK (0:3) hinter sich und konnten eine starke Seite von sich zeigen. Die Tore erzielten Lukas Grozurek (19.), Maximilian Sax (22.) und Daniel Toth (45.+1, 93.). Die Vorarlberger trafen per Elfmeter (78.) durch den eigewechselten Hannes Aigner.  

 

Nach der Halbzeitpause flachte das Geschehen deutlich ab aber unsere Panther hatten alles im Griff. Mit diesem Spiel hat unsere Admira bisher den höchsten Liga-Sieg gegen Altach eingefahren. Toth konnte noch kurz vor Schluss nach einer Einzelaktion mit einem Schuss ins linke Eck noch auf ein 4:1 erhöhen. Letzte Saison konnte der FC Flyeralarm Admira keines der vier Duelle gegen Cashpoint SCR Altach gewinnen.

 

 

FC Flyeralarm Admira – Cashpoint SCR Altach  4:1 (3:0)

Tore: 1:0 (19.) Grozurek, 2:0 (22.) Sax, 3:0 (45.+1) Toth, 3:1 (78./Elfmeter) Aigner, 4:1 (93.) Toth.

Aufstellung: Leitner – Zwierschitz, Wostry, Strauss, Ebner – Lackner, Toth – Sax (72./Jakolis), Knasmüllner, Starkl (84./Holzmann) – Grozurek (68./Kalajdzic).