shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

16.09.2017

FC Flyeralarm Admira 2 - 1 SK Sturm Graz
16 Sep 2017 - 18:30BSFZ-Arena

SPIELBERICHT:

Nach dem Erfolg gegen die Mattersburger wollte sich unsere Admiraner auch gegen den Tabllenführer aus Graz beweisen. Spielerisch starteten die Südstädter stark, die letzte Konsequenz vor dem Tor fehlte jedoch. Im Gegenzug waren es die Gäste aus Graz, die in Person von Deni Alar in Führung gingen (30. Minute).
Die zweite Hälfte zeigte wenige Offensivaktionen unserer Panther, auch Sturm fokussierte sich auf das Verwalten. Dann aber kamen die Minuten von Christoph Knasmüllner. Erst verwandelte er einen Elfmeter nach Handspiel ganz lässig (85.), in der Nachspielzeit überhob er den Grazer Keeper zum 2:1-Siegtreffer (93.). Unsere Panther klettern damit vorerst auf Platz vier in der Tabelle.

 

FC Flyeralarm Admira – SK Sturm Graz 2:1 (0:1)
Tore: 0:1 (30.) Alar, 1:1 (85./FE) Knasmüllner, 2:1 (93.) Knasmüllner
Aufstellung: Leitner – Zwierschitz, Wostry, Strauss, Ebner – Lackner, Toth (77. Kalajdzic) – Sax (87. Maier), Knasmüllner, Starkl (64. Jakolis) – Grozurek.
 Gelbe Karte: Knasmüllner (75.) | Hierländer (35.), Jeggo (87.)