shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Admira verpflichtet Bundesligaprofi Bjarne Thoelke vom Hamburger SV

Die Admira verstärkt sich mit einem Innenverteidiger aus der deutschen Bundesliga: Bjarne Thoelke, der bislang beim Hamburger SV unter Vertrag stand, wechselt zur neuen Saison in die Südstadt. Der 26-Jährige soll innerhalb der jungen Mannschaft ein wichtiger Eckpfeiler werden und für defensive Stabilität sorgen.
„Ich freue mich sehr, dass wir Bjarne für die Admira begeistern konnten“, sagt Manager Amir Shapourzadeh. „Er passt spielerisch und auch vom Charakter optimal zu uns und brennt darauf, sich hier neu zu beweisen. Ich bin sicher, dass er unserer jungen Mannschaft mit seiner Erfahrung sehr gut weiterhelfen kann.“
Bjarne Thoelke wurde beim Bundesligisten VFL Wolfsburg ausgebildet und schaffte es dort bis in die erste Mannschaft. Später spielte er auch für Dynamo Dresden und den Karlsruher SC. Nach seinem Wechsel zum Hamburger SV ereilte ihn leider das Verletzungspech, so dass er erst im Saisonendspurt dieses Jahres in der zweiten Mannschaft des HSV sein Comeback feiern konnte. Thoelke spielte für den VFL Wolfsburg sechsmal in der ersten Bundesliga, zudem kann er die Erfahrung aus 38 Matches in der zweiten Bundesliga und zahlreiche Spiele in den Zweitvertretungen der Bundesligisten vorweisen.
„Ich bin wieder topfit und möchte nach einer nicht optimalen Saison beim HSV bei der Admira wieder voll durchstarten. Der Verein hat eine tolle Saison gespielt und ich werde alles dafür geben, um den positiven Weg gemeinsam mit meinen neuen Mannschaftskameraden fortzusetzen“, erklärt Bjarne Thoelke.